Anstieg von über 38% bei Verge (XVG)! Was ist hier los?

Anstieg von über 38% bei Verge (XVG)! Was ist hier los?

In den letzten 7 Tagen ist die Kryptowährung VERGE (XVG) raketenartig in die Höhe geschossen. Nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es neue Rekorde zu verzeichnen.

Das Alltime-High von fast 0,30$ aus dem Dezember 2017 ist zwar noch in weiter Ferne, jedoch kann der Privacy Coin ein neues Jahreshoch erreichen. In den Aufzeichnungen von coinmarketcap.com schoss XVG auf $0,008209 USD. Dies ist, vor allem in Satoshi gemessen, der größte Anstieg in diesem Jahr.

Doch was ist der Grund dafür? News? Neue Partnerschaften? Ein oder mehrere Großinvestoren oder vielleicht doch nur ein Pump&Dump im großen Stil?!

Quelle: TradingView.com

Weder noch! Grund für den außerordentlichen Anstieg wird vermutlich das in Kürze bevorstehende Halving sein. In etwa 5 Wochen, am Mittwoch den 22. Juli 2020 (so die aktuelle Schätzung), wird der Block-Reward ähnlich wie zuletzt bei Bitcoin halbiert.

Aktuell beträgt der Block Reward 400 XVG pro Block. Das entspricht nach heutigem Wert etwa 2,89$. Nach dem Halving halbiert sich diese Belohnung auf 200 XVG.

Quelle: https://halvingdates.com/crypto.php?sym=xvg&name=Verge

Genau wie beim Bitcoin Halving wird somit auf lange Sicht weniger XVG schürfbar sein. Diese Verknappung soll für die Stabilisierung des Kurses sorgen. Die Verge (XVG) Miner haben somit für den gleichen Energie- und Rechenaufwand nur noch den halben Ertrag.

Einigen Spekulanten nach, könnte dies zu einem langfristig höheren Preis pro XVG führen. Bei den letzten Bitcoin Halvings war genau dieser Effekt aufgetreten. Der Preis entwickelte sich positiv nach der Verknappung.

Da Angebot und Nachfrage prinzipiell jeden Markt bestimmen, könnte somit also jetzt vor dem Halving nochmal ein guter Zeitpunkt zum Aufstocken oder den Einstieg für Verge (XVG) Holder oder die die es noch werden wollen sein.

Dies begründet dann auch den Raketen-Anstieg in Richtung Mond. „XVG to the Moon!“ (XVG-Community)

Ob es wirklich so kommt und ob das Halving problemlos über die Bühne geht wird sich zeigen. Entwickler und Gesicht von Verge, SUNEROK @justinvendetta, ist auf jeden Fall zuversichtlich.

Euch gefällt dieser Beitrag? Dann teilt Ihn gern mit Euren Freunden und/oder lasst uns im FFDK CRYPTO TALK auf Telegramm darüber sprechen. HIER GEHTS ZU TELEGRAM

Brave Browser