Bitcoin-ETF: SEC vertagt Entscheidung, Bitcoin-Kurs steigt weiter

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde United States Securities and Exchange Commission (SEC) hat die Entscheidung über die anstehenden Bitcoin-ETFs vertagt. Demnach benötigt die Behörde noch etwas Zeit, um die Gründe für und gegen die börsengehandelten Fonds für die führende Kryptowährung abzuwägen. Der Bitcoin-Kurs steigt dennoch weiter an. Unruhig erwartet die Kryptogemeinschaft die Entscheidung der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde. Denn momentan […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Bitcoin-ETF: SEC vertagt Entscheidung, Bitcoin-Kurs steigt weiter erschien zuerst auf BTC-ECHO.