Bitwala: Was tut sich bei der deutschen Bitcoin-Bank?

Seit dem 18. Juli ist Bitwala Mitglied der European Fintech Alliance. Mit dieser Mitgliedschaft möchte das deutsche Start-up den Dialog mit Fintechs als auch mit Behörden verbessern. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Bitwala in wenigen Wochen regulierte Bankkonten anbieten kann.  Die Schnittstelle zwischen Kryptowährungen und der realen Welt ist eine der größten Hürden für die […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Bitwala: Was tut sich bei der deutschen Bitcoin-Bank? erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.