Dabba-Trading: Indische Tradition versus Kryptoverbot

Indische Krypto-Anleger suchen nach Wegen, das von der Zentralbank RBI im April ausgerufene Verbot von Kryptowährungen zu umgehen. Einige greifen nun auf Dabba-Trading zurück: eine fast hundert Jahre alte Form des Tradings. Doch legal ist das nicht. Im Frühling dieses Jahres verging indischen Krypto-Anlegern das Lachen. Denn es war kein verspäteter Aprilscherz, als die indische […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Dabba-Trading: Indische Tradition versus Kryptoverbot erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.