„Das Problem des Energieverbrauchs ist lösbar“: BTC-ECHO im Gespräch mit der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V.

Die Energiewirtschaft wird häufig als Branche genannt, die von der Blockchain-Technologie immens profitieren könnte. Gleichzeitig wächst Kritik an äußerst energieintensiven Mining-Verfahren, wie sie beispielsweise bei Bitcoin zum Einsatz kommen. BTC-ECHO-Autor Phillip Horch sich mit der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. (FfE) unter anderem darüber unterhalten, wie Blockchain und Energiesektor miteinander vereinbar sind – und welche Herausforderungen […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag „Das Problem des Energieverbrauchs ist lösbar“: BTC-ECHO im Gespräch mit der Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.