Openbazaar: 1.500 Kryptowährungen ohne Gebühren und KYC traden

Die dezentrale Krypto-Exchange-Plattform Openbazaar hat eine neue Version bekannt gegeben. Mit dem Update ist es den Nutzern jetzt möglich, ohne die Anwendung von Know-Your-Customer-Regeln dezentral Kryptowährungen zu traden. Mehr als 1.500 Coins gehören zum Sortiment. Das Entwicklerteam von Openbazaar, der dezentralen Plattform für den Handel mit Kryptowährungen, hat in der vergangenen Woche die Version 2.2.2 […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Openbazaar: 1.500 Kryptowährungen ohne Gebühren und KYC traden erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.