Spieß umgedreht: Deutlich mehr Spekulanten als Kriminelle nutzen Bitcoin

Bitcoin wird mittlerweile deutlich mehr für legale als für kriminelle Geschäfte verwendet. Zu dieser Einschätzung kommt eine Agentin der US-Behörde für Drogendelikte Drug Enforcement Administration (DEA). Bitcoin war als Mutter der Kryptowährungen lange Zeit verschrien als das Bezahlmittel der Wahl für kriminelle Machenschaften. Gerade im Darkweb dominierte das digitale Geld den Schwarzmarkt als vermeintlich anonyme […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Spieß umgedreht: Deutlich mehr Spekulanten als Kriminelle nutzen Bitcoin erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.