Südkorea: Unternehmen startet erstes blockchainbasiertes Telekommunikationsnetzwerk

Der führende koreanische Mobilfunkanbieter KT hat ein eigenes blockchainbasiertes Netzwerk vorgestellt, das Benutzer und Unternehmen besondere Vertrauenswürdigkeit bieten soll. Diese erhöhte Sicherheit will man mithilfe der Blockchain-Technologie gewährleisten.  Wie der lokale Nachrichtendienst Korea Herald berichtete, hat der koreanische Mobilfunkanbieter KT am 24. Juli das weltweit erste Netzwerk, das auf der Blockchain basiert, vorgestellt. Seo Young-il, der Leiter […]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Südkorea: Unternehmen startet erstes blockchainbasiertes Telekommunikationsnetzwerk erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.